FAQs

FAQs

Auf dieser Seite finden Sie Antworten zu einigen der häufigsten Fragen zu unseren Lösungen. Sollte eine bestimmte Frage oder Antwort fehlen, kontaktieren Sie uns gerne!

CONGSTRUCTION UND ANGEBOT

Wer steckt hinter Congstruction ?

Congstruction ist ein aufstrebendes Startup mit Sitz in Frankfurt, das sich zum Ziel gesetzt hat, kleinen und mittelständischen Unternehmen der Schüttgutbranche den Übergang zur Industrie 4.0 zu ermöglichen. Die Gründer Christian Kalonji und Elvis Zaicenoks werden unterstützt von Dr. Catherine Marchewitz. Durch unsere Tätigkeiten in verschiedenen internationalen Unternehmen, Startups, Agenturen, Konzernen und Beratungen bringen wir langjährige Erfahrung in den Bereichen UX/UI und IT-Entwicklung, Projektmanagement, Strategie, Marketing, Vertrieb und Nachhaltigkeit mit.

Warum gibt es Euch?

Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, den deutschen Mittelstand fit für die Zukunft zu machen. Die Baustoff- und Schüttgutbranche ist dominiert von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), dem Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Der Großteil der KMU’s der Branche ist im Hinblick auf die digitale Gestaltung ihrer operativen innerbetrieblichen und überbetrieblichen Geschäftsabläufe noch nicht bei den Standards der Industrie bzw. Logistik 4.0 angekommen: Lieferscheine in Papierform und intransparente manuelle Prozesse dominieren den Alltag. Die Hauptmerkmale der Industrie 4.0 wie Vernetzung, Dezentralisierung, Echtzeitfähigkeit oder Serviceorientierung werden so gut wie nicht abgebildet. So ist die Vernetzung logistischer Prozesse, die für mehr Transparenz in den Zuliefer- und Versandketten sorgen soll, wenig bis überhaupt nicht vorhanden. Auch finden eine unternehmensübergreifende Automatisierung und Optimierung der Materialflüsse und des Ressourceneinsatzes so gut wie nicht statt. Eine durchgängige digitale Supply Chain bildet jedoch die Grundvoraussetzung für das Internet der Dinge. Unternehmen werden über kurz oder lang auf Logistik 4.0 setzen, und müssen sich daher möglichst schnell von manuellen Verfahrensweisen verabschieden.

Was ist CargoChamp?

Unsere Softwarelösung CargoChamp ist die erste Software speziell für die Schüttgutlogistik. CargoChamp bietet für kleine und mittlere Unternehmen eine breite Palette an Vorteilen, wie etwa durch Automatisierung und Digitalisierung effizientere Arbeitsabläufe, eine einfache Implementierung und niedrige Investitionskosten, die Reduzierung von Leerfahrten, Fehlkalkulationen und Falschlieferungen sowie weniger Back-Office-Aktivitäten nach Feierabend sowie Transparenz und Reportingmöglichkeiten für die Geschäftsleitung. Alle Abläufe von der Auftragserfassung über die Planung und Steuerung und Bearbeitung bis hin zur Rechnungserstellung, Abrechnung und Analyse werden zentral und digital abgewickelt. Mit CargoChamp lassen sich zudem unter anderem folgende logistische Kennzahlen erfassen und optimieren: Lieferzuverlässigkeit, Lieferqualität, Lieferflexibilität, Lieferfähigkeit und Servicegrad. Die Software ist cloudbasiert und modular aufgebaut. Mithilfe von CargoChamp können zudem Daten über die gesamte Wertschöpfungskette der Kundenbeziehung gesammelt und analysiert werden und auf Muster, Fehler und Besonderheiten hin untersucht und analysiert werden. Dabei können verschiedene Module implementiert werden, abhängig von den Anforderungen und der Komplexität Ihres Unternehmens.

Alle Prozesse von der Auftragserfassung, Planung und Steuerung über die Abwicklung bis hin zur Rechnungsstellung, Abrechnung und Analyse werden zentral und digital abgewickelt.

Mit CargoChamp können u. a. auch folgende logistische Kennzahlen erfasst und optimiert werden: Liefertreue, Lieferqualität, Lieferflexibilität, Lieferfähigkeit und Servicegrad. Die Software ist cloudbasiert und modular aufgebaut. Mit Hilfe von CargoChamp können auch Daten über die gesamte Wertschöpfungskette der Kundenbeziehung gesammelt und analysiert werden und auf Muster, Fehler und Besonderheiten untersucht und ausgewertet werden. Je nach Anforderung und Komplexität Ihres Unternehmens können verschiedene Module implementiert werden.

Für wen ist CargoChamp geeignet ?

CargoChamp hilft Unternehmen dabei, den Weg in eine nachhaltigere Zukunft zu ebnen. Wir arbeiten und kooperieren mit Unternehmen, die ihre Arbeitsprozesse digitalisieren, Zeit und Aufwand im Arbeitsalltag reduzieren, die Produktivität steigern und die Kapazität für Mehrumsatz erhöhen wollen. Mit CargoChamp helfen wir, Ihre Betriebskosten um bis 25% zu senken, Leerfahrten werden um fast 70% reduziert, die Auslastung der LKWs wird verbessert und durch eine smarte Routenplanung wird die Effizienz insgesamt gesteigert, was ebenfalls zu einer positiveren CO₂ Bilanz führt. CargoChamp kann flexibel an Ihre spezifischen Anforderungen angepasst werden. Fordern Sie einfach eine Demo an, um zu erfahren, wie Congstruction Ihr Unternehmen unterstützen kann

Mit CargoChamp helfen wir Ihnen, Ihre Betriebskosten um bis zu 25 % zu senken, Leerfahrten werden um fast 70 % reduziert, die Lkw-Auslastung wird verbessert und eine intelligente Routenplanung erhöht die Gesamteffizienz, was auch zu einer positiveren CO₂-Bilanz führt.

CargoChamp lässt sich flexibel an Ihre spezifischen Anforderungen anpassen. Fordern Sie einfach eine Demo an, um zu erfahren, wie Congstruction Ihr Unternehmen unterstützen kann.

Was unterscheidet CargoChamp von anderen Anbietern ?

CargoChamp ist im Gegensatz zu den bisher am Markt vorhandenen Lösungen speziell für kleine und mittlere Unternehmen in der Schüttgutlogistik zugeschnitten. Das modulare System, die Schnittstellenanbindung, das attraktive Preismodell sowie der Einsatz von KI und die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten differenzieren uns vom Wettbewerb. Die Software ist intuitiv und einfach zu bedienen, erfordert keine Installation auf Anwenderseite und erfüllt hohe Anforderungen an Sicherheit und Verfügbarkeit.

Warum berücksichtigt Ihr Nachhaltigkeitsaspekte ?

Angesichts zunehmender Regulierung und auch angesichts der Tatsache, dass wir alle einen Beitrag zum Klimaschutz leisten müssen, liegt es nahe und erscheint für uns logisch, Nachhaltigkeitsaspekte in unsere Software zu integrieren. Jeder der heute Produkte oder Dienstleistungen entwickelt, sollte sich hierzu Gedanken machen, wie und welchen Beitrag er leisten kann um die Klimaschutzziele zu erreichen. Daher integrieren wir umweltrelevante Nachhaltigkeitsaspekten wie etwa die Erfassung von Treibhausgasemissionen, Kraftstoffverbrauch, Energieeffizienz und Recycling in unsere Software. Dabei berücksichtigen wir die aktuellen und zukünftigen regulatorische Vorschriften an Unternehmen, um die Geschäftsaktivitäten unter diesem Aspekt kontrollieren, nachweisen und berichten zu können.

Deshalb integrieren wir umweltrelevante Nachhaltigkeitsaspekte wie die Erfassung von Treibhausgasemissionen, Treibstoffverbrauch, Energieeffizienz und Recycling in unsere Software. Dabei berücksichtigen wir aktuelle und zukünftige regulatorische Anforderungen an Unternehmen, um die Geschäftstätigkeit unter diesem Aspekt kontrollieren, nachweisen und berichten zu können.

IMPLEMENTIERUNG UND INTEGRATION

Wie kann ich die Software erwerben?

Wir bieten ein cloudbasiertes modulares System mit einem attraktiven Preismodell, das auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten ist. Nutzen kann man CargoChamp über ein monatliches Lizenzmodell.  

Kann ich CargoChamp einfach in meine bestehenden Lösungen integrieren ?

Ja. CargoChamp kann in Ihre bestehenden Lösungen integriert werden, um einen nahtlosen Datenfluss zwischen allen Systemen sicherzustellen. Die Implementierungsteams unterstützen Sie bei der Ermittlung des besten Ansatzes.

Wie schnell kann ich mit CargoChamp anfangen zu arbeiten?

Gerne können Sie mit einer kostenlosen Testphase von CargoChamp starten. Bei Fragen zu Ihrem speziellen Anwendungsfall, besonderen Anforderungen und/oder Herausforderungen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung. Sobald Sie sich für CargoChamp entschieden haben, führen wir ein Onboarding durch. Bei der Implementierung von CargoChamp fungiert ein dedizierter Kundenbetreuer als Ihre zentrale Anlaufstelle, um die Möglichkeiten von CargoChamp zu besprechen und Sie während des Implementierungsprozesses zu begleiten. Auch während der Nutzung steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner telefonisch zur Verfügung. Der Implementierungsprozess selbst ist effizient und agil.

Bei der Einführung von CargoChamp fungiert ein dedizierter Account Manager als Ihr zentraler Ansprechpartner, der die Möglichkeiten von CargoChamp bespricht und Sie bei der Einführung begleitet. Auch während der Nutzung steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner telefonisch zur Verfügung.

Der Implementierungsprozess selbst ist effizient und agil.

Kann ich nach der ersten Implementierung weitere Module hinzufügen?

CargoChamp ist eine modulare und skalierbare SaaS-Lösung, d. h. Sie können die Funktionalität je nach Bedarf mit einer nahtlosen Integration einfach erweitern oder einschränken.

Ist CargoChamp in verschiedenen Sprachen verfügbar?

Die Software ist zunächst in Deutsch verfügbar und kann um weitere Sprachen ergänzt werden.

DATEN UND DATENSCHUTZ

Welche Daten werden verwendet?

CargoChamp kann Ihre Daten über diverse Schnittstellen einbinden, so beispielsweise für die MS Office Integration, DATEV, Dokumenten Management Software und gängige Telematikanbieter.

Wie geht Ihr mit dem Datenschutz um?

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst. Congstruction ist Teil des OVHcloud Startup Program und nutzt damit die einzigartige Infrastruktur von OVHcloud. Die Cloud ermöglicht die innovativsten Lösungen für skalierbare und hochverfügbare Infrastrukturen mit Optionen für Backup und Sicherheit. OVH verpflichtet sich dazu, die optimale Sicherheit seiner Infrastrukturen zu gewährleisten − unter anderem durch die Einführung einer Sicherheitspolitik für Informationssysteme. Außerdem entsprechen die OVH Infrastrukturen zahlreichen internationalen Standards und sind unter anderem zertifiziert nach PCI DSS, ISO/IEC 27001, SOC 1 TYPE II und SOC 2 TYPE II etc. Mehr dazu auch direkt bei OVHcloud: DSGVO | Sicherheit der Infrastrukturen – OVH

OVH ist bestrebt, die optimale Sicherheit seiner Infrastrukturen zu gewährleisten - einschließlich der Umsetzung einer Sicherheitsrichtlinie für Informationssysteme. Darüber hinaus entsprechen die OVH-Infrastrukturen zahlreichen internationalen Standards und sind u.a. nach PCI DSS, ISO/IEC 27001, SOC 1 TYPE II und SOC 2 TYPE II zertifiziert. 

Mehr dazu direkt bei OVHcloud: DSGVO | Sicherheit von Infrastrukturen - OVH  

Über uns

Congstruction ist ein aufstrebendes Startup mit Sitz in Frankfurt, das sich zum Ziel gesetzt hat, kleinen und mittelständischen Unternehmen der Baubranche den Übergang zur Industrie 4.0 zu ermöglichen.